Start your vision. Now! But how?

Die Hochschule Reutlingen bietet im Raum Neckaralb ideale Möglichkeiten für junge Entrepreneurs ihre Geschäftsideen in die Tat umzusetzen. Dabei werden sie unterstützt von engagierten Professoren verschiedener Fakultäten, die unternehmerisches Denken in Studium und Lehre verankern und so den Unternehmergeist der Studierenden fördert.

Das Center for Entrepreneurship bündelt diese Aktivitäten und ist zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Themen Innovation, Unternehmertum und Gründung. Mit vielfältigen Angeboten machen wir die Studierenden mit dem Thema Start-up Gründung und allem was dazu gehört vertraut und vermitteln dabei eine innovative Denkweise sowie unternehmerisches Handeln.

  • … wir geben Denkanstöße und bieten einen Wissensaustausch durch Gründer-Events und Ideen-Wettbewerben

  • … wir informieren und beraten alle Fragen rund um die Unternehmensgründung, über Finanzierungsmöglichkeiten, Businessplanerstellung bis hin zur Umsetzung der Idee

  • … wir veranstalten regelmäßig Seminare und Workshops zu verschiedenen Themen im Rahmen von Studierenplus

  • … wir bieten mietfreie Arbeitsplätze in Büro-Containern gefördert durch die Stadt Reutlingen

  • … wir haben ein weitläufiges Netzwerk über den Neckaralb-Kreis hinaus und vermitteln Kontakte mit kompetenten Coaches und Mentoren, die bei jeder Frage mit Know-How unterstützen

  • … wir unterstützen aktiv studentische Initiativen wie z.B. die ESB Entrepreneurs der ESB Business School und die Übungsfirma der Fakultät Textil & Design

Hast Du Fragen?

Das Team vom Center for Entrepreneurship informiert Dich gern über die Angebote der Hochschule Reutlingen und ihrer Partner. Komm einfach vorbei (7-002a) oder schreibe uns eine E-Mail!

Juergen Muench

Prof. Dr. Jürgen Münch

Ressortleiter für „Entrepreneurship“ der Hochschule Reutlingen

Professor für Software Engineering, Entrepreneurship und Innovation. Assoziiert an der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hohenheim. Zuvor Professor an der Universität Helsinki. 

Meine Motivation

Meine Leidenschaft ist es, Studierende für unternehmerisches Denken und Innovation zu begeistern und mit coolen Teams neue innovative Unternehmen und Produkte zu wirklichem Erfolg zu führen.

Gebäude 9 Raum 9-026 | Tel. 07121/271-4107

Mail an Jürgen Münch
Thomas Rehmet

Thomas Rehmet

Projektleiter Accelerator und Leiter Center for Entrepreneurship

Es gibt (fast) nichts was Thomas noch nicht an der Hochschule gemacht hat: angefangen hat er als Alumni-Beauftragter, hat dann Karriereberatung und den TIC Career Day ins Leben gerufen, das Campus-Fest organisiert, das Hochschulmagazin redigiert und seit 2015 ist er für die Gründerinnen und Gründer im Center for Entrepreneurship an der Hochschule zuständig. Erst nur so nebenbei und seit 2017 mit tatkräftiger Unterstützung des ganzen Teams. Abwechslungsreich ist sein Arbeitsalltag noch immer. Er berät die Teams und Gründungsinteressierten und gibt ihnen einen Überblick über die vielfältigen Angebote der Hochschule Reutlingen oder der Partner. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Vernetzung mit Partnern, Expert/innen und anderen Gründer/innen.

Meine Motivation

Jeden Tag etwas Neues. So divers wie die Hochschule sind auch die Gründungsvorhaben. Es gibt Dauerbrenner-Themen und absolute exotische Vorhaben. Aber das Thema ist egal – es kommt auf`s Machen drauf an! Und das ist seine Leidenschaft. Dinge umzusetzen, neue Projektideen auf den Weg zu bringen und so ganz nebenbei das Thema Nachhaltigkeit voranzubringen. Start-up heißt mit offenen Augen und neugierigem Blick durchs Leben zu gehen.

Gebäude 07 Raum 002C | Tel. 07121/271-1082

Mail an Thomas
Carmen Bleile

Carmen Bleile

Finanzen & Events

Im Center for Entrepreneurship kümmere ich mich um alle finanziellen Belange im Gründungsbereich wie z. B. Förderungen, Gründerstipendien, Anträgen, Bestellungen und Drittmittelverwaltung. Zusammen im Team stellen wir unseren Ideenwettbewerb Move Your Idee, spannende Gründermessen (Re)Start-up Night und viele interessante Gründertalks auf die Beine. Die Organisation der Veranstaltungen liegt in meiner Obhut. Außerdem baue ich zusammen mit einer Kollegin ein Mentoringnetzwerk auf. Und ansonsten arbeite ich an viiiieeelen weiteren interessanten Aufgaben.

Meine Motivation

2011 habe ich mein Label taschen taolili gegründet. Ich designe tragbare Erinnerungen: das Upcycling von Lieblingskleidern voller Erinnerungen und sie in einzigartige taolilis zu verwandeln, ist meine Passion. Meine Gründungserfahrungen und meine kreativen Ideen möchte ich gerne mit jungen GründerInnen teilen.

Gebäude 07 Raum 002C | Tel. 07121/271-1114

Mail an Carmen
Lyubomyr Matsekh

Dr. Lyubomyr Matsekh

Social Entrepreneurship

After living and working for several years in Asia, he is back in Europe, where besides working for academia, Dr. Lyubomyr helps companies to bring people together and find new opportunities for their businesses (see LinkedIn for references). In his academic roles, he teaches leadership, sustainability and social entrepreneurship. He also supports the Centre for Entrepreneurship in innovation management and expands the network of international partners. His research activities are tightly linked to his teaching and project work. In the field of social entrepreneurship, he examines the role of digital innovation in social change and explore the impact measurement matrix for social start-ups. Gamification of and engagement methods in the project- and challenge-based Entrepreneurship education is his second research focus. In addition, he pursues the research topics in the field of theoretical linguistics and artificial intelligence, which are related to his PhD thesis. Based on the interdisciplinary approach he used in his doctoral research he strives to distinguish the algorithms of concept formation and evolvement in human’s cognition as well as the working principles of the coherent conceptual network, they create. Furthermore, his research is directed to the role of perceptual systems and cognitive processes in learning, e.g. the time-efficiency correlation in memorisation and unaware learning.

Meine Motivation

My motivation is contemplating ways of creating a space, where change is possible and fun.

Gebäude 07 Raum 7-002A | Tel. 07121 – 271 1094

Mail an Lyubomyr
Laura Simons

Laura Simons

Entrepreneurship & Textil

Ich organisiere zahlreiche Lehrveranstaltung im Bereich Gründung und führe einige davon auch selbst durch.

Ich bin immer auf der Suche nach neuen Lehrkräften aus der Praxis und neuen Themen, die für unsere Gründer und die Studis der Hochschule interessant und nützlich sein könnten.

Meine Motivation

Durch meine eigene Selbstständigkeit weiß ich nur zu gut, welche Fallstricke lauern und welche Hilfen, Techniken und Unterstützungen man wann, wo und wie brauchen kann.
Es macht mir Spaß, neue sinnvolle Methoden zu entdecken, den Studis beizubringen und sie selbst anzuwenden.

Gebäude 07 Raum 7-002A | Tel. 07121 – 271 1095

Mail an Laura
Ariane Storbeck

Ariane Storbeck

Projektleitung Stoff im Kopf

Bekleidungsingenieurin, langjährige Erfahrung in den Bereichen Einkauf und Qualitätsmanagement bei namhaften Bekleidungsherstellern. Vor drei Jahren an der Hochschule Reutlingen in der Fakultät Textil & Design begonnen, hat sie nun nur noch „Stoff im Kopf“.

Meine Motivation
„Die Textil- und Bekleidungsindustrie braucht neue Ideen und Menschen,
die mutig genug sind, es mit den Großen der Branche aufzunehmen
und die textile Welt ein Stück nachhaltiger zu gestalten. Dieses Engagement möchte ich unterstützen und euch auf eurem Weg zu erfolgreichen Unternehmer/innen begleiten.“

Gebäude 07 Raum 7-002A | Tel. 07121 – 271 8078

Mail an Ariane
Sabina Rieger

Sabina Rieger

Partnermanagement Stoff im Kopf

Betriebswirtin Technologie und Management, langjährige Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Networking bei namhaften Unternehmen. Seit 2017 an der Hochschule Reutlingen und Ansprechpartnerin für Unternehmen, Partner, Mentor*innen, Dozierende und Start-ups.

Meine Motivation
„Die Möglichkeiten, Teil des Accelerators zu sein, sind vielfältig: Ob als Gründer*in, Investor*in, Mentor*in oder Dozent*in – ich übernehme die zentrale Koordination und bringe die Menschen zusammen, damit eine starke Partnerschaft zwischen allen Beteiligten vertrauensvoll, gemeinsam und nachhaltig wachsen kann. Be part of the community – get connected!“

Gebäude 07 Raum 7-002A | Tel. 07121 – 271 1032

Mail an Sabina
Alexandra Ticar

Alexandra Ticar

Marketing & Kommunikation

Betriebswirtin mit langjähriger, internationaler Erfahrung im Bereich Marketing, Projektmanagement und Vertrieb.

Meine Motivation
Ich möchte Studenten und Gründungsinteressierte motivieren, ihre Ideen umzusetzen. Nicht jede Idee ist umsetzbar, aber jede Idee öffnet neue Möglichkeiten – sowohl beruflich als auch privat. Und unser Team kann dabei helfen, Träume wahr werden zu lassen.

Gebäude 07 Raum 7-002C | Tel. 07121 – 271 1092

Mail an Alexandra
Dario Wahl

Dario Wahl

Entrepreneurship & Industrie 4.0

M.Sc. International Business Development, Erfahrung in Entrepreneurship durch eine eigene Gründung und Stationen bei Mister Spex in Berlin und Start-up Autobahn in Stuttgart. Seit April 2020 im Team des Center for Entrepreneurship für den Bereich Industrie 4.0.

Meine Motivation

„Bereits während meines Bachelor-Studiums habe ich mich intensiv mit Startups auseinandergesetzt und ein eigenes Projekt umgesetzt. Seitdem bin ich in der Start-up-Szene unterwegs und möchte mein Wissen gerne an die Studierenden der Hochschule Reutlingen weitergeben. Durch eine Promotion möchte ich mich noch intensiver mit Fragestellungen im Bereich Entrepreneurship auseinandersetzen.“

Gebäude 07 Raum 7-002A | Tel. 07121 – 271 1091

Mail an Dario
Inge von Gessel

Inga van Gessel

Gründungsberatung & Networking

Verantwortlich für die Gründerberatung und den Aufbau eines Mentoren Netzwerkes. Interdisziplinärer akademischer Hintergrund, erworben in den Niederlanden, Irland und Großbritannien. Fortbildungen im Bereich Coaching, Storytelling und Kommunikation. Vorherige Stationen an der Universität Liechtenstein, der Zeppelin Universität und der Jacobs University Bremen.

Meine Motivation

Die Begeisterung und der Mut der studentischen Gründerteams sich voller Hingabe ihrer Geschäftsidee zu widmen, beeindrucken mich. Es freut mich, wenn ich durch Beratung und Hilfestellung bei der Vernetzung helfen kann, den Weg zum Erfolg etwas leichter zu machen.

Gebäude 07 Raum 7-002C | Tel. 07121 – 271 1117

Mail an Inga
Inge von Gessel

Oksana Hinka

Programm Managerin Studierenplus

Beim CfE bin ich als Ansprechpartnerin für ASAP_BW, einen Wettbewerb für Gründerinnen und Gründer tätig. Außerdem koordinierte ich zusammen mit Kollegin Studierendenplus-Programm, einen Zusatzangebot aus Seminaren und Workshops zum Thema Gründung und Start-up.

Meine Motivation

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, wie wichtig neben Methodenkenntnis und Begeisterung für eine Gründungsidee auch professionelle Begleitung und Unterstützungsstrukturen sind, damit ein Gründungsvorhaben erfolgreich sein kann. Somit motiviert mich die Studierende für unternehmerisches Denken zu sensibilisieren, zu Gründungen zu animieren und durch Innovationen gesellschaftlichen Mehrwert zu erzeugen.

Gebäude 07 Raum 7-002A | Tel. 07121 – 271 1152

Mail an Oksana
Jeannette Klein

Jeannette Klein

Leiterin Gründung und Start-ups an der IHK Reutlingen

Moderatorin Unternehmensnachfolge
Dipl.-Wirtschaftspsychologin, eigene unternehmerische Erfahrung mit dem Vertrieb von Beratungs- und Seminarangeboten, über 10-jährige Tätigkeit als Gründungsberaterin, seit 2015 begleitet sie bei der IHK Reutlingen Gründer/innen sowie Start-ups und unterstützt beim Thema Unternehmensnachfolge.

Meine Motivation

„Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“ Dieses berühmte Zitat von Henry Ford verdeutlicht für mich besonders, wie herausfordernd das tägliche Zusammenspiel von Gründungsmitgliedern untereinander sowie mit ihren Geschäftspartnern und Kunden ist. Das dies gelingt, dafür setze ich mich ein.

Gebäude 05 Raum 5-004B | Tel. 07121 – 201 297

Mail an Jeannette